{"success":true,"headline":"<\/i>","content":"\n\t\t\t\n\t\t\t\t
\n\t\t\t\t\t

Walther T\u00dcV-Pr\u00fcfung<\/h4>\n\t\t\t\t\t

f\u00fcr Walther Stahlkartuschen<\/h5>\n\t\t\t\t\t

<\/p>\n\t\t\t\t\t

\n\t\t\t\t\t\t

Produktbeschreibung<\/h4>\n\t\t\t\t\t\t
Die T\u00dcV-Pr\u00fcfung ist nur bei Stahlkartuschen<\/strong> und nur bis zu einer Gesamtlebensdauer<\/strong> von maximal 20 Jahren<\/strong> m\u00f6glich. Das heisst nach 10 Jahren kann eine Stahlkartusche f\u00fcr weitere 10 Jahre gepr\u00fcft werden. Bei Kartuschen die z. B. schon 15 Jahre alt sind, w\u00e4re eine Pr\u00fcfung also nur um weiter 5 Jahre m\u00f6glich.
\r\n
\r\nDie Kosten der Pr\u00fcfung umfassen:
\r\n\u00b7 Arbeitszeiten f\u00fcr Demontage und Montage
\r\n\u00b7 Optische \u00dcberpr\u00fcfung der Kartusche auf Rost oder Besch\u00e4digungen
\r\n\u00b7 Aus Sicherheitsgr\u00fcnden wird ein neues Ventil eingebaut
\r\n(Wert 45,50 € empf. Ladenpreis).
\r\n\u00b7 Druckpr\u00fcfung mit 50% \u00dcberdruck und Kontrolle durch einen T\u00dcV-Mitarbeiter
\r\n\u00b7 \u00dcberpr\u00fcfung des Manometers
\r\n\u00b7 Beschriftung der Kartusche mit Pr\u00fcfdatum und neuem G\u00fcltigkeitsdatum
\r\n\u00b7 ohne Versandkosten
\r\n
\r\n
\r\nSollten ein oder mehrere Pr\u00fcfkriterien nicht erf\u00fcllt werden, muss die Kartusche ersatzlos entsorgt werden.<\/div>\n\t\t\t\t\t\t\n\t\t\t\t\t<\/div>\n\t\t\t\t<\/div>","footer":"\n\t\t\t\t